Baumesse-Vorbereitung angelaufen

In 2019 ein kleines Jubiläum

Greven, 20.03.2019

Zum 15. Mal findet in diesem Jahr die Baumesse der Volksbank Greven statt. Das Interesse der Besucher ist ungebrochen und das liegt vor allem an den attraktiven und informativen Ständen der Firmenkunden aus dem Baugewerbe der Volksbank.

Einige Aussteller der Volksbank-Baumesse mit den Organisatorinnen Veronika Wermelt (l) und Carolin Sellmann (r)

Viele Aussteller, die es zeitlich einrichten konnten, waren in dieser Woche zum Vortreffen zur Besprechung der Baumesse 2019 in die Hauptstelle der Volksbank gekommen. Die Ansprechpartnerinnen für die Volksbank-Baumesse, Baufi-Spezialistin Carolin Sellmann und Firmenkundenberaterin Veronika Wermelt hatten das Treffen vorbereitet und gingen mit den Ausstellern die Tagesordnung durch. Der Aufbau der Stände, der Hallenplan, die gemeinsame Werbemaßnahmen und viele organisatorische Fragen und Anregungen wurden gemeinsam besprochen.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, alle Ausstellungsplätze im Ballenlager, in der Kulturschmiede und im Innenhof waren auch im Jubiläumsjahr schnell vergeben. Interessierte sollten sich schon mal Samstag, den 25. Mai 2019 und Sonntag, den 26. Mai 2019 von 11 – 17 Uhr vormerken. Der Eintritt ist übrigens – wie immer – frei.