Tipps

Hier haben wir einige grundsätzliche Tipps für Ihre Bewerbung

Lesen ... 

... Sie die Anzeige genau! Beachten Sie, welches Profil der Ausbilder fordert und berücksichtigen Sie, welche Unterlagen eingereicht werden sollen. 

Informieren ... 

… Sie sich über das Unternehmen und ermitteln Sie einen Ansprechpartner. Damit fällt Ihnen nicht nur das Schreiben des Textes leichter, Sie zeigen damit zudem Interesse und Motivation. 

Lassen Sie sich Zeit ... 

… beim Verfassen Ihres Anschreibens. Es entscheidet darüber, ob Ihre Bewerbung weiter gelesen wird. Schreiben Sie auf den Punkt gebracht, warum Sie sich bei diesem Unternehmen und für diese Stelle bewerben und was Sie zum richtigen Kandidaten/zur richtigen Kandidatin macht. 

Achten ... 

... Sie auf eine einheitliche und ansprechende Gestaltung Ihrer Bewerbungsmappe, wenn diese über die Online-Bewerbung hinaus eingereicht werden soll. Verwenden Sie nur saubere Kopien, ein qualitativ hochwertiges Bewerbungsfoto und sortieren Sie die Unterlagen in richtiger Reihenfolge.

Die Form vermittelt entscheidende Eindrücke von Eigenschaften wie Sorgfalt, Organisationstalent und Pflichtbewusstsein. 

Bleiben Sie ehrlich! 

Natürlich möchte jeder Bewerber/jede Bewerberin sich selbst in ein gutes Licht rücken. Denken Sie dennoch daran, ehrlich und Sie selbst zu bleiben.